wpe536aad0.png
wp410b55de.png
wp7a7d8c1c.png
wp2fd3b977.png
wp0dd4d9e9.png







wpb9bfb7c8_0f.jpg
wp746cef8d_0f.jpg
wp9d5ecb8e.png
wp998b39a2.png
wp0a30d5bc.png
Mein Name ist Ernst Mörgeli und ich beschäftige mich seit ca. 10 Jahren mit der Digitalen Fotografie.

Angefangen hat aber alles analog, mit einer Canon AE1 SRL. Damit wurden vor allem Urlaubsbilder geknipst, das konnte man damals noch nicht als richtiges Fotografieren bezeichnen. Nach diversen kleinen Kompakt-Kameras folgte 2005 eine Fuji 9500. Mit dieser waren schon sehr gute Ergebnisse möglich. Endgültig “gepackt“ hat es mich dann im 2006 als mir ein guter Freund seine Nikon D80 DSLR in die Hand drückte. Von da an war es um mich geschehen und ich begann mich intensiv mit der “Digitalen Fotografie“ zu beschäftigen. Es folgten Photo.- und Kamerakurse, Photoshopkurse und die Einarbeitung in das RAW - Format, ihren Möglichkeiten und deren Software von Nikon.

Ich bewege mich gerne in der freien Natur, fotografiere vor allem kleine und grosse Tiere, Insekten, Blumen, Landschaften und natürlich unsere Hauskatze Peachy. Es macht mir sehr viel Spass tolle Augenblicke auf einer Fotografie zu verewigen, die einem manchmal mehr zu sehen schenkt als das blosse Auge.

Ich denke, das ich bis jetzt nur an der Oberfläche der ganzen Materie kratze und bin der Meinung, dass noch ein weiter Weg vor mir liegt, bis ich selbst mit meinen Ergebnissen wirklich zufrieden bin. Aber die Möglichkeiten der Digitalen Fotografie, zusammen mit der Bildbearbeitung am PC, faszinieren mich bis heute und lassen mich nicht mehr los.